ukb 1 20161226 2091278992

Aktuelles

Am Samstag, 10.10.2020, fand in Petershagen die Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Neben vielen anderen Tagesordnungspunkten wurde der Vorstand gewählt. Wir freuen uns, dass unser bisheriger Vorstand erneut zur Wahl antrat und einstimmig wiedergewählt wurde. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein hat, findet hier unsere aktuelle Vereinssatzung zum Nachlesen:

Satzung Freundeskreis

Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA® e.V.

 

Foto Vorstand FMAFilmmusik, Klassik, Pop-Hits, Folklore und Co. Akkordeon-Musik hat deutlich mehr zu bieten als altbekannte Seemannslieder!

Mit diesem Gedanken begeistert das Schüler-Orchester MUSIKA AKKORDIA schon seit 1997 Klein und Groß für die Welt des Akkordeons; überwindet dabei Grenzen und bringt Menschen verschiedenen Alters durch die Liebe zur Musik zueinander.

Um die Musik noch besser zu fördern und die jungen Spieler bestmöglich zu unterstützen, ist am 27. Juni 2019 nun auch ein Freundeskreis ins Leben gerufen worden: 

Der Freundeskreis MUSIKA AKKORDIA® e. V. 

Das Foto zeigt den aktuellen Vorstand: den Vorsitzenden Florian Volckmann (mitte), den Kassenwart Matti Klinkhardt (rechts oben) sowie die Stellvertreter*innen Gabriele Böhnke (links unten), Janin Janke (rechts unten) und Björn Kasan (links oben).

 

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Akkordeonmusik allgemein und speziell das Orchester MUSIKA AKKORDIA® auf vielfältige Weise zu fördern: 

  1. Die Förderung der Aus- und Fortbildung von Musikern und Jungmusikern

Üben, üben, üben! … ist ein „notwendiges Übel“ das zu Beginn der Ausbildung eines jedes guten Musikers steht. Doch auch das hierfür notwendige Notenmaterial ist eine wichtige und zudem meist kostspielige Grundvoraussetzung, bei der wir den Musikern des Orchestern gern unter die Arme greifen wollen. Daneben sind es auch scheinbare Kleinigkeiten wie ein Bleistift für Notizen oder Teile der Orchesterkleidung wie ein Base-Cap gegen die Sommerhitze bei Auftritten, die hier berücksichtigt werden sollen.

  1. Die Förderung von Musikreisen zum gemeinsamen Musizieren

Die mehrmals jährlich stattfindenden Musikreisen und Probenwochenenden sind nicht nur ein effektives Mittel, um die neue Konzertsaison erfolgreich starten und enden zu lassen. Sie helfen den Orchestermitgliedern ebenso dabei, über sich hinaus zuwachsen, mitunter neue Musikkulturen zu entdecken und noch stärker die Gruppe zusammen zu schweißen. Hiervon möchte wir unbedingt ein Teil sein!

  1. Die Unterstützung bei der Ausrichtung und Organisation von Auftritten und Konzerten

Die Auftritte und Konzerte sind die Möglichkeit, bei der Spieler und Freunde endlich aufeinander treffen können. Um diese Momente besonders wertvoll zu gestalten, möchte der Freundeskreis an der Organisation wie auch der finanziellen Situation mitwirken. Dies geht von … über das Bereitstellen von Auftrittsordnern bis hin zur Finanzierung von notwendiger Technik wie Mikrofonen und Verstärkern.

  1. Besondere Projekte

Auf besondere Projekte möchten wir noch einmal separat hinweisn: auf die Konzertreisen ins Ausland, musikalische Höhepunkte wie Wettbewerbe oder Kooperationen mit anderen Musikern sowie diverse CD-Produktionen. Sie bedeuten für das Orchester nicht nur einen hohen finanziellen, sondern auch zeitlichen Aufwand. Hier möchte der Freundeskreis an beiden Seiten mit anpacken!

Haben wir Euer Interesse geweckt und möchten Sie auch das junge Orchester MUSIKA AKKORDIA® in seinem weiteren musikalischen Werdegang unterstützen?

Dann werdet Mitglied unseres Freundeskreises!

Wir freuen unns auf die Zusammenarbeit!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Einzelheiten zur Nutzung und der Möglichkeit der Ablehnung von Cookies entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.